Vättis 1

Luternenzug

7315 Vättis, SG

gut

  

Personen:

70

IMGP2496.jpg (73565 Byte)
Platz


Karte (vergrössern)

 

Kommentar schreiben

 

 

Jungwacht Adliswil


www.brjw-lenzburg.ch

Höhe:

1100 m.ü.M.

Karte:

1175 Vättis

Koordinaten:

750'550 / 197'650

 

 

Zufahrt:

Auto, LKW bis 20 m vor Platz (Abhang)

Trinkwasser:

auf Platz

Kosten:

250.- / Woche plus Kurtaxen für über 16 Jährige

Brennholz:

Besitzer/Förster fragen

Notunterkunft:

 

 

 

  

 

Umgebung:

Ist umgeben von Bergen. Allgemeine alpine Landschaft.

Wanderung über Kunkels oder ins Calfeisental (Hochtal hinter Vättis)
Stausee Gigerwald (Führungen gratis möglich: Kraftwerke Sarganserland 081 303 56 11)

Beschreibung:


Ist eine Art Halbinsel, die von einem Bach umflossen wird. Liegt in eine tiefen West-Ost Tal. Links und rechts steile Felswände und Sonne von Morgens bis Abends. Lagerplatz selbst ist eine Allmend umgeben von Wald. Feuerstelle vorhanden, Latrine und Waschgelegenheiten müssen selbst gebaut werden.
Der Platz ist schön abgelegen.
 

Besonderheit:

Schulhaus-Sportanlage darf auf Anfrage benutzt werden.
Es gibt noch weitere Lagerplätze in Vättis.

Walsersiedlung St. Martin (Anfangs Stausee)
Hallenbad in Valens (10km) und Bad Ragaz (15km)
Einkaufen: 2 Lebensmittelläden in Vättis
Arzt: mehrere in Bad Ragaz
Spital: Walenstadt und Chur (30 Min fahrzeit)

Bei schön Wetter kann es ziemlich heiss werden (selbst in der Nacht)
Bei starken Gewittern kann der Bach innert Sekunden zum reissenden Fluss werden. Wegen des Stausees kann der Bach auch bei schönem Wetter plötzlich um ca 15cm ansteigen. Baden ist jedoch ohne Probleme möglich. Kleinere Kinder im Auge behalten und auf das \"Staudammproblem\" aufmerksam machen. Empfehlenswert ist Kontaktaufnahme mit den Kraftwerken Sarganserland vor dem Lager.
Da noch drei weitere Plätze im benachbarten Tal sind, ist eine Fahnenwache empfehlenswert ;-)
 

Kontaktadresse:


Kontaktadresse:
Forstrevier Vättis
Stefan Nigg
Revierförster
7315 Vättis
Tel.: 081 330 20 35
Fax.: 081 330 20 36
stefan.nigg@wald-sg.ch

 

Angaben von:

Jungwacht Adliswil
Mario Bürli (mario.buerli@bluewin.ch)

Jungwacht und Blauring Lenzburg
Raphael Kunz und Bea Renggli

Weitere Kommentare:

 

.

 

Weitere Bilder:

 


 

Letzte Aktualisierung: 18.01.2015